WSV Kinder-Meisterschaft ’18

Alle Kidscup-Teilnehmer des SG Ennepetal hatten sich für die in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragenen WSV Kindermeisterschaft qualifiziert. Die eisigen Temperaturen garantierten beste Pistenbedingungen, stellten jedoch besondere Herausforderungen an die Betreuer und Zuschauer, die sich bei böigem Wind Finger und Füße abfroren. Für die Teilnahme waren die Top 12 Jungen und Mädchen des Nachwuchscup qualifiziert. Julian schaffte es in seiner ersten Rennsaison nach 5 Rennen direkt auf Platz 11 in der Kidcup-Gesamtwertung und konnte diese Leistung in der WSV Kindermeisterschaft mit einem hervorragenden Platz 9 bestätigen. Fiona war als einzige 2009er Starterin die Jüngste ihrer Startgruppe. Entsprechend schwer war die bis zu drei Jahre ältere Konkurrenz. Umso glücklicher war Fiona über ihren vorletzten Platz. Philipp attackierte gleich im ersten Lauf und belegte zunächst Platz 1. Im zweiten Lauf machte er jedoch einen kleinen Fehler, so daß er am Ende einen hervorragenden zweiten Platz in der Gesamtwertung der ersten WSV Kindermeisterschaft belegte. Ergebnisliste: Gesamtwertung